Adresse + Anfahrt

GTech Automatisierungstechnik GmbH

Gewerbestraße 6
A-4551 Ried im Traunkreis

T. +43 (0)7588 61992-0
F. + 43 (0)7588 61992-104
E. office@gtech.at

Ihre Ansprechpartner »
Gruppe & Partner »
Impressum & AGBs »

Blonder Engel

Blonder Engel zu Gast bei GTech


Programm:
„Ein bunter Strauß aus Liedern“
wann: Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr
wo: GTech-Veranstaltungssaal
Einlass: ab 18 Uhr
Preis: 20 Euro


Tickets gibt es online unter oeticket.com oder direkt bei uns
unter bsv@gtech.at bzw. unter 07588/61992-154
    

Lehre mit HTL-Matura (KTLA)*

Wenn du eine Lehre in einem Ausbildungsbetrieb beginnst, hast du die Möglichkeit, zusätzlich die Matura zu absolvieren: Entweder eine Lehre mit Matura und die Lehre mit HTL-Matura. Doch zwischen diesen beiden gibt es einige Unterschiede.

Die Lehre mit Matura umfasst:
  • 4 Gegenstände (Mathe, Deutsch, Englisch und dein jeweiliges Fachgebiet),
  • ISCED-Level 5 (das entspricht einer Berufsbildenden Höheren Schule ab dem 4. Jahrgang),
  • Umfang: 4 x 200 Stunden (das heißt pro Fach 200 Stunden),
  • Ausbildungsort: WIFI oder BFI,
  • Unterricht meistens abends,
  • nach Abschluss erhältst du eine Studienberechtigung nur zu einem der Ausbildung passendem Studium und
  • die Kosten der Lehre mit Matura musst du selbst bezahlen (fallweise Zuschüsse durch den Ausbildungsbetrieb).
 
Die Lehre mit HTL-Matura bietet dir hingegen:
  • eine gute technische Ausbildung in den Lehrberufen KonstrukteurIn, MetalltechnikerIn oder MechatronikerIn,
  • ISCED-Level 6 (das entspricht einem „Bachelor“-Studienabschluss),
  • Umfang: 5 Jahre,
  • Ausbildungsort: TIZ Kirchdorf,
  • Unterricht meistens tagsüber,
  • Projektarbeiten und Diplomarbeit finden im Ausbildungsbetrieb statt,
  • nach Abschluss und drei Jahren Berufspraxis wird dir der Titel „Ingenieur“ verliehen,
  • nach Abschluss kannst du an einer Uni oder FH studieren und
  • die Kosten der Lehre mit HTL-Matura werden zu 100 Prozent vom Ausbildungsbetrieb übernommen.

Mehr Infos findest du unter www.ktla.at

 
zurück